Poolabdeckung: Sauber - Warm - Sicher - Rentabel

Schwimmbadabdeckung und Poolabdeckung: sauber, warm, sicher
Poolabdeckungen machen Ihr Schwimmbad sauber, warm und sicher.

Mit einer Schwimmbad-Abdeckung sparen Sie Geld für den Unterhalt Ihres Pools und Sie schonen die Umwelt, weil sie weniger Pflegemittel und Energie zur Beheizung benötigen.

6 Gründe sprechen für den Einsatz einer Poolabdeckung:

1. Sie sparen Energie und Geld
Eine Abdeckung ist die wichtigste Energiesparmaßnahme, wenn Sie die Unterhaltskosten für Ihren Pool gering halten möchten. Indem Sie Ihren Pool nach Benutzung zudecken, begrenzen Sie die Verdunstung enorm. Durch Wasserverdunstung entsteht der meiste Wärmeverlust, so dass hier Einsparmöglichkeiten von bis zu 80% des Energiebedarfs entstehen. Bei einem nicht abgedeckten Becken können bis zu 3°C pro Nacht verloren gehen - bei einem abgedeckten Pool ist es nur 1°C.
Wie bei einem Kochtopf der Deckel, so hält bei einem Pool die Abdeckung die Wärme im Wasser. Das schont Umwelt und Geldbeutel gleichermaßen.
Auch in einer Schwimmhalle ist der Einsatz einer Abdeckung sinnvoll, da die verminderte Verdunstung dazu führt, dass das Entfeuchtungsgerät weniger laufen muss.

2. Schmutz bleibt draußen
Eine Poolabdeckung schützt den Pool vor Verschmutzungen. Blätter, Äste, Pollen und ähnliches bleiben draußen. Das bedeutet gute Wasserqualität und ein geringerer Verbrauch an Wasserpflegemitteln.

3. Sicherheit für Kinder und Tiere
Spezielle Abdeckungen sorgen dafür, dass Kinder oder Tiere nicht ins Schwimmbecken fallen. Sie tragen oftmals sogar das Gewicht eines Erwachsenen. Dennoch sollten Sie Ihren Kindern immer mitgeben, dass eine Abdeckung kein Spielplatz ist!

4. Auch für Innen-Schwimmbäder notwendig und sinnvoll
Dadurch, dass durch eine Abdeckung weniger Schwimmbadwasser verdunstet, muss auch die Luft der Schwimmhalle weniger entfeuchtet werden. Sie sparen somit Energie und schützen zusätzlich auch die Bausubstanz.

5. Spart Wasserpflegemittel
Ist der Pool abgedeckt, fällt weniger Licht ins Wasser und der Algenbildung wird somit der Nährboden verringert. Sie brauchen weniger Wasserpflegemittel.

6. Sie brauchen nicht so viel Platz für Ihre solare Poolheizung
Möchten Sie Ihr Schwimmbad mit einer solar-rapid® Poolheizung erwärmen, so brauchen Sie bei einem abgedeckten Becken nur die halbe Fläche der Wasseroberfläche als Solarfläche.

Angebot anfordern

Poolabdeckung: sauber, warm, sicher, rentabel