So machen Sie Ihre Pool-Pflege richtig!

Hygienischer und hautfreundlicher Badespaß
Hygienischer und hautfreundlicher Badespaß

Die richtigen Produkte, die richtigen Mengen und worauf zu achten ist.

Die Pflege Ihres Swimming-Pools ist gar nicht so schwer, wenn Sie ein paar einfache Regeln beachten. Diese Seiten informieren Sie über die Grundaufbereitung des Schwimmbecken-Wassers und über die laufende Pflege Ihres Pools. Außerdem geben wir Ihnen Ratschläge was zu tun ist, wenn die Badesaison beendet ist, bzw. wenn sie wieder anfängt.

Grundsätzlich gilt: Der Wasserinhalt eines Schwimmbeckens sollte 2 x pro 24 Stunden umgewälzt werden. Lassen Sie also Ihren Filter ca. 8-12 Stunden pro Tag laufen, je nach Wassertemperatur und Jahreszeit.

Die Anleitungen zur Schwimmbad-Wasserpflege beziehen sich auf ein Schwimmbad mit 40-50 cbm Wasser. Das entspricht einer Breite von 3,5 bis 4m, einer Länge von 8m und einer Tiefe von ca. 1,5m.
Bitte beachten Sie auch die speziellen Pflege- und Dosierungsanweisungen auf den Wasserpflegemittel-Verpackungen.

Online-Shop

Alles rund um Ihren Pool bekommen Sie in unserem